childhood
63

 

Heute morgen bin ich aufgewacht und wusste es: Alles wird gut.
Da  lag dieser eine Junge neben mir und hat mich angesehen, mit  verschlafenen Augen, und hat gelächelt. Und ich hatte kein Geld mehr und keine Erinnerung an die letzte Nacht, aber immerhin hatte ich diesen Moment. Dieses Gefühl, wenn man im dunkeln sitzt, aber weiß, dass hinter den Vorhängen die Sonne scheint. Es läuft nicht alles perfekt im Moment, das ist wohl wahr, aber ich bin einfach so unendlich glücklich. Ich weiß nicht was die Zukunft bringen wird und ob mein Abi gut genug ist oder ob ich gut genug bin um diese Sache zwischen uns am Leben zu erhalten, aber ich weiß das es gut wird. Das diese Zeit gut wird. Das dieses Gefühl von unglaublicher Unbeschwertheit nicht so schnell wieder verschwinden wird. 

 

 

 

 

 

♥ Danke

25.3.12 23:55
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de