childhood
61

 

 

 

Und ich werde nicht länger warten, auf den Tag an dem du sie nicht mehr so ansiehst. 

 

 

 

 Ich werde nicht länger warten. Auf niemanden.
Niemals hätte ich gedacht, dass es so schwer sein kann, für sich zu sein. Ich hatte ganz vergessen wie das ist, wenn man abends allein ins Bett geht und alles was man hat seine Gedanken sind. Ich weiß noch nicht ob ich das gut  finde oder nicht, aber ich weiß, dass es wichtig ist, und das es sein muss. Ich hatte ganz vergessen wer ich bin und es tut gut mich wieder zu entdecken.Doch einfach ist es nicht. Einfach ist es nicht. Manchmal fehlt mir jemand den ich nachts um 3 wecken kann weil ich einen Alptraum hatte. Der mich  in den Arm nimmt und mir sagt das ich nicht allein bin. Alles hat seine 2 Seiten und heute nacht, da sehe ich die dunkle. Ich weiß auch das geht vorbei. Ich weiß das alles ist halb so wild.
Ich bereue nichts von dem was ich getan habe, und doch wünsche ich mir jetzt nichts sehnlicher als eine Schulter zum anlehnen. Ich will mich nicht verlieben. Ich will nicht wieder in irgendeine Sache hineinfallen ohne wirklich bei mir angekommen zu sein. Ich will einfach nur eine Schulter, einen Arm, eine Hand. Ich will das sich nachts jemand an mich drückt. Niemand versteht das so richtig, aber das ist nicht schlimm. Denn ich werde jemanden finden der das alles genauso sieht und der dann zu mir hält und mir sagt ich bin nicht allein, auch wenn ich grade allein sein muss und bin. Jemand, der das Leben nicht zu ernst nimmt. Jemand mit dem ich alles einfach auf mich zukommen lassen kann. Jemand der einfach sagt: "Alles wird gut." Ganz gleich ob es wahr ist oder nicht. Und ich werde nicht warten, ich werde gehen. Ich werde rennen. Ich werde fallen und wieder aufstehen. Weitergehen. Und irgendwann wird mir jemand ganz unweigerlich begegnen. Ohne Warten und aufeinander zu laufen. Unsere Wege werden sich noch kreuzen.

 Und bis zu diesem Tag werde ich nachts allein in meinem Bett liegen und jeden Morgen mit einem Lächeln aufwachen, weil ich weiß, ich habe diese Nacht überstanden und das wird nie nie aufhören. Nie.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Irgendwie machst du mich ja schon ein wenig traurig, ..
für eine kurze, aber so reale, Sekunde
hatte ich Hoffnung

dass du auch wegen mir so lächeln kannst. 

13.3.12 01:23


Werbung


60

Es ist so süß wenn du eifersüchtig bist.

 

 

9.3.12 21:09


59

Verdammt, ich werde es mir gut gehen lassen, ich werde laut sein, ich werde froh sein!

 

 I said maybe, you're gonna be the one that saves me .

 

 

 

 Das wird mein Frühling, das wird mein Sommer, das wird mein Jahr!
keinen Tag länger werde ich hier sitzen und denken und denken und denken. Leben leben leben, wanna be the first, wanna be the only one! Sonne sonne sonne, behind my cigarette.  Meer meer mehr, they say my head is in the clouds.
Lass uns betrunken unter der dusche stehen, 3 Tage lang. Lass uns  nackt nachtbaden nach einem langen Tag auf der Autobahn. Lass und rauchen und singen und schreiben. Zettel zettel zettel, die menschen zum lachen bringen.  Lass uns lachen.  Lass uns gemeinsam irgendwo hin fahren. Lass uns bunt sein, lass uns Indianer sein. I always hope for better. 
Ich glaube, diese Zeit könnte die beste meines Lebens werden.

 

 

 

8.3.12 00:05


58

 

 

 

 

 

 

Ich will deine verdammten Hände auf meiner verdammten Haut!
Mach sie wahr, all deine stummen Versprechen.

 

 

 

 

 

 

 

 Ich sollte weniger an uns denken. Ich sollte aufhören jede Kleinigkeit als ein ganzes Universum zu verstehen. Ich sollte mich nicht schon wieder Hals über Kopf in etwas hineinstürzen das viel zu groß für mich ist. Ich sollte mich nicht schon wieder so überfordern. Ich sollte keine Sekunde länger auch nur daran denken das daraus jemals etwas Wahres wird. Weil ich mit jeder Faser meines Körpers spüre das das alles eine Nummer zu groß für mich ist. Weil ich Zeit brauche. Weil ich mich irgendwann irgendwie selbst erst finden muss. Weil ich noch nicht bereit bin.

Und doch,... doch kann ich nicht aufhören, mit dem denken, mit dem verstehen, mit dem  Hals über Kopf hineinstürzen.

Ich weiß, ich kann nichts verlangen, doch bitte bitte bitte, bringe mich an meine Grenzen! Bringe mich irgendwo hin. Beweise mir das es da etwas gibt, das es wahr macht.

 

Ich  sollte weniger an uns denken. 

Am Ende tut es mir doch nur wieder weh. Weil ich das alles noch nicht kann. Weil ich dem Druck, den Gefühlen, dem Sonstewas nicht gewachsen bin.

 

 

 (Und wieder einmal mache ich mir über etwas Gedanken, das nicht mal annähernd existiert.)

 

 

 

 

 

 

26.2.12 23:05


57

Und ich denk mir nur "Alter sag mir sowas nicht und benimm dich dann als wäre da nichts zwischen uns!"

Was ist das für ein komisches Spiel das du da mit mir spielst?  Dieses ganze hin und her. Das macht mich so verrückt. Ich will das jetzt alles nicht. Was wird das?

 

 Man warum ist diese Scheiße immer so kompliziert?

 

 

 

 
Ich halte deine Hand und hole dich etwas näher ran.
Und ich grab mich tief in deine Schulter und halte den Atem an.
 

 

24.2.12 01:20


56

 

 
 
 
 

 

 

 

 

 

"  How could you be so, cold as the winter wind when it breeze, yo
Just remember that you talkin' to me though
You need to watch the way you talkin' to me, yo
I mean after all the things that we've been through
I mean after all the things we got into

 Homie I dont know, he's hot and cold
I won't stop, won't mess my groove up
'Cause I already know how this thing go "

 

 

I'm just disappointed
you turned into everything
you said you'd never be . 

 

 

 


 

15.2.12 20:57


55

 

 

 

 

 

 

 

"   I hope that you see right through my walls
I hope that you catch me, 'cause I'm already falling
I'll never let a love get so close

 The world is coming down on me and I can't find a reason to be loved
I never wanna leave you but I can't make you bleed if I'm alone

 
You put your arms around me
And I believe that it's easier for you to let me go

 I tried my best to never let you in to see the truth
And I've never opened up
I've never truly loved 'Till you put your arms around me
And I believe that it's easier for you to let me go  "

 

 

 

 

 

Das wäre ja auch zu schön gewesen. 

 

Alles was ich sage ist zu viel, doch ich kann doch nicht nichts sagen oder? Wäre das nich zu wenig für das was war?

 Ich habe all meine großen Worte verloren.

 

Ich wünschte, ich wäre mehr als nur eine Erfahrung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

13.2.12 18:04


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de